BWL im Fokus - Das kleine 1x1 entscheidungsorientierter Steuerberatung, für Steuerberater unentbehrlich

Informationen:

Seminarnummer:
14-2023
Referent(en):
Sebastian Schanz
Ort/Anschrift:
Workshop (webbasiert)
Rubriken:
BWL (insbesondere betriebswirtschaftliche Steuerlehre), Web-Seminar
Min. Teilnehmer:
10
Max. Teilnehmer:
20
Freie Plätze:
14
Termine:
29.06.2023 09:00 Uhr – 11:00 Uhr
30.06.2023 09:00 Uhr – 11:00 Uhr
06.07.2023 09:00 Uhr – 11:00 Uhr
07.07.2023 09:00 Uhr – 11:00 Uhr
Anmeldeschluss:
26.06.2023 00:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
400,00 €
Der Anmeldeschluss des Seminars ist erreicht. Es können keine weitere Buchungen vorgenommen werden. Bei Fragen wenden Sie sich an erlenwein@stbk-nuernberg.de.

Beschreibung

Seminarbeschreibung.pdf

Bitte beachten Sie die technischen Voraussetzungen.pdf für die Software "VisaVid"




















Folgende Themenfelder wurden bearbeitet:

  1. Wert des Kapital-, Ertrags- und Barwert berechnen, interpretieren, analysieren und die wesentlichen Annahmen, unter denen die genannten Größen berechnet werden, bewerten.
  2. Barwert einer endlichen Rente berechnen und die Werte in Tabelle in Anlage 9a zum BewG eigenständig berechnen. Den Barwert einer ewigen Rente berechnen. Den Zins- und Tilgungsanteil einer Rente berechnen.
  3. Beispiele im Steuerrecht benennen, bei denen die unter 1. genannten Größen berechnet werden müssen und die Größen für einfache Sachverhalte berechnen.
  4. Die unter 1. genannten Größen unter Einbezug von Steuern berechnen und erläutern inwiefern sich Entscheidungen durch den Einbezug von Steuern verändern können.
  5. Die Entscheidungsmaße auf eine Fallstudie anwenden, die sich mit der Frage befasst, ob der Kauf einer Immobilie und Halten im Betriebsvermögen einer vermögensverwaltenden GmbH im Vergleich zum Halten im steuerlichen Privatvermögen vorteilhaft ist.

« zurück zur Übersicht